Fliegenfischen im HSAV:

Zur Historie:
Im Jahr 2014 konnte durch Horst Flügge, ein langjähriges Mitglied des HASV und begeisteter Fliegenfischer, der renomierte Ausrüster für Fliegenfischer K&HD in HH-Eimsbüttel als Sponsor der Jugend gewonnen werden.
 
K&HD rüstete die Jugendgruppe mit 4 Ruten, sowie 4 Rollen bespult mit Backing und der passenden Flugschnur aus. Die Begeisterung für das Fliegenfischen konnte erfolgreich an die Jugendlichen übertragen werden. Mittlerweile hat sich durch die kompetente Führung von Horst Flügge, mit Unterstützung von David Einhausen und dem Jugendwart Lutz Elze, eine feste und konstante Gruppe von Fliegenfischern etabliert. Die angesetzten Termine werden mit großer Begeisterung angenommen. Die Thematik "Fliegenfischen" ist sehr komplex. Es wird der Umgang mit der Fliegenrute, das Werfen mit der Flugschnur, das Binden von Fliegen, sowie die Übersetzung der englischen Maßeinheiten beigebracht.
Als sportliche Aktivitäten werden jährlich das Anangeln im Verein, sowie Besuche diverser Forellenseen ausgeführt.
 
Mittlerweile ist das Interesse am Fliegenfischen auch bei einigen Erwachsenen erwacht, so dass sich eine weitere Fiegenfischergruppe am 11.01.2017 zusammen gefunden hat.